Dominante Filme

Filme mit dominanten Girls

Mach dein Maul auf und zeige was in einem Sklaven steckt, der nur noch für seine Herrin lebt und es liebt, zu leiden. Die Spitzen meiner Boots haben sich mit Dreck vollgesogen. Die geschnürten Heels müssen gesäubert werden, da kommst du mir wie gerufen. Lutsche, was das Zeug hält, denn ich ramme dir meine Stiefel immer wieder in deine devote Fresse, bis du nicht mehr kannst. Danach mache ich erst recht weiter und fordere ich zu weiteren Leckeinheiten meiner Schuhe auf.


Verschwitzte Füße benötigen eine besonders intensive Behandlung. Sklaven dienen Lady Violet und Lady Scarlet mit ihrer Zunge und ihrem Mund. Langsam und mit viel Hingabe verwöhnen sie die zarten Frauenfüße. Kein Zeh wird ausgelassen. Ihre Zungen kreisen über ihre dreckigen Fußballen und werden richtig gefordert. Danach bekommen die Sklaven, was sie verdienen. Eine direkte Trampeleinheit durch die gewaschenen Frauenfüße. Bestes Trampling für devote Kerle, die nach Schmerz und Abwechslung suchen ist hier garantiert.


Oh, wie schön, du hast einen Strauss Rosen mitgebracht. Das wäre doch nicht nötig gewesen, ich hasse Blumen. Jetzt wirst du zur Strafe dein dummes Geschenk selbst aufessen. Nimm deine Rosen in den Mund und fresse sie Stück für Stück. Du willst nicht? Dann zwinge ich dich und sorge dafür, dass du jede Rose herunterschlucken wirst. Erbärmliche Sklaven, die sich einschleimen wollen kann ich überhaupt nicht leiden und müssen entsprechend behandelt werden.


Einmal in die Falle getappt, wirst du den Fängen von Mistress Nora Marinelli so schnell nicht mehr entweichen können. Der Grund hierfür sind sicher nicht nur ihre bezaubernden, roten Haare und ihre üppigen Möpse: Sie bestraft dich streng, erzieht dich und verwöhnt dich mit heißen Ausblicken auf ihre Strumphosen-Füße. Dieser geballten Ladung an Frauenpower und Erotik wirst du niemals entkommen, denn du sehnst dich insgeheim nach nichts Anderem in deinem erbärmlichen Dasein als lächerliche, kleine Sklavensau. Ab jetzt wirst du zum Fußsklaven erzogen!


Diese blonde Domina sieht nicht nur hinreißend aus, sie versteht das Spiel mit der Macht wie keine Zweite. Die sexy Herrin wird dir den letzten Tropfen Saft aus den Eiern pressen, doch bevor es so weit ist, erhältst du eine gnadenlose Demütigung. Eingesperrt in einer Box, aus der nur noch dein Kopf herausschaut, wirst du merken, was es heißt, kontrolliert zu werden. Princess Serne nutzt ihren sexy Hot-Pants-Arsch für ein extrem intensives Facesitting...


Tief bohrt sich Lady Meli in deinen Verstand. Sie sorgt für einen echten Hirnfick. Dein Gehirn wird nutzlos sein, wenn die Herrin mit dir fertig ist. Danach gehorchst du nur noch ihren harten Befehlen und stehst völlig unter ihrer Kontrolle, ob du willst oder nicht. Nur mit solch einem Mindfuck wirst du zum bedingungslosen Sklaven. Etwas anderes will die Lady auch nicht, denn nur wenn du devot auf die Knie fällst und ihr gehorchst bist du zu etwas zu gebrauchen.


Kleine arme Würstchen sind für mich die Grundlage für bette Beute. Du bist ein echtes Opfer, dass ausgenutzt werden muss. Verdient hast DU überhaupt nichts, denn als strenge Herrin zeige ich dir, was du bist und was du zu leisten hast. Zahle mir meine Wünsche und gehorche meinen Befehlen. Falls du nicht spurst, wirst du das harte Restultat meiner Bestrafung am eigenen Leib erfahren. So eine Demütigung hast du noch nie erlebt.


Wenn Du eine Göttin wie Lady Mel beeindrucken willst, dann geht das leider nur mit Geld. So eine Luxusschlampe lässt sich nicht mit Muskeln oder einem hohen IQ erobern, sondern ausschließlich mit Geld kaufen. Also: schick ihr Deine dicken Scheine und dann darfst Du ihre nackten Füße bewundern. Und die sind wirklich jeden Cent wert. So einer Frau und ihren geilen Zehen und Sohlen kommst Du sonst nie so nahe.


Hör gefälligst zu, wenn Deine Herrin spricht! Hol Dir den Clip, damit Du endlich lernen kannst, was ich von meinen Sklaven erwarte. Ich habe nämlich keine Lust, mich andauernd wiederholen zu müssen. Kann doch gar nicht so schwer sein, seine Sklavenaufgaben auch zu meiner Zufriedenheit auszuführen, wenn ich so klare Anweisungen wie in diesem Video hier gebe. Meine Fresse! Stell Dich doch nicht so blöd an. Wenn Du mein neuer Sklave werden willst, habe ich auch einige Erwartungen an Dich. Sonst könnte ja jeder kommen.


Autsch! Da hat er sich aber von den falschen zwei Herrinnen in ihre Falle locken lassen. Der Kerl muss sich auf die Couch legen und die beiden jungen, sexy Grazien trampeln zu zweit auf ihm herum - und zwar auf seinem Gesicht. Mit dem ganzen Gewicht und zusammen versuchen sie barfuß seine Fresse in den Boden zu stampfen. Welche Schmerzen er dabei hat, kann man ihm ziemlich gut ansehen. Also: der Clip ist nur was für starke Nerven.


Ich glaube, meinem dämlichen Sklaven geht es etwas zu gut. Der sitzt ganz entspannt am Computer und hackt irgendwas in die Tastatur. Na warte, Bürschchen! Dem werde ich jetzt eine grausame Lektion erteilen. Denn so geht das ja nun nicht. Der hat sich nicht zu entspannen. Also ziehe ich mir meine guten Stiefel an, die mit den extra harten Sohlen. Dann springe ich auf den Schreibtisch und trample auf seinen Händen und der Tastatur herum. Wollen wir doch mal sehen, ob der sich so schnell nochmal am Computer entspannen kann.


Ich befehle Dir diesen Clip zu kaufen, und zwar ein bisschen pronto! Warum? Das brauche ich Dir nicht zu sagen. Ich bin Deine Herrin, Dein wahr gewordener, feuchter Traum. Ich bin die Lady, die Du Dir schon seit Deiner Pubertät immer gewünscht hast. Immer, wenn Du Deinen kleinen Schwanz in der Hand hattest, hast Du dabei an mich gedacht. Groß, blond, weibliche Kurven, ein Körper zum Niederknien in einem hautengen, schwarzen Lederkleid. Volle Brüste, lange Beine in schwarzen Nylons und hohen Stiefeln. Und jetzt habe ich Dir etwas zu sagen. Also los! Hol Dir den Clip und Du erfährst, was es ist.


Was bist Du nur für ein erbärmlicher Loser. Da habe ich Dich schon zu meiner kleinen Bitch gemacht, die rund um die Uhr für mich arbeitet und mir auch noch ihr Geld gibt. Und jetzt lässt Du es sogar zu, dass Du mir nach dem Sex mit meinem echten Lover die Füße sauber leckst und unsere gebrauchten Kondome mit der Zunge ausschleckst. Und Du machst das nicht nur, weil ich es Dir sage, sondern weil Du es auch noch geil findest. So einen wie Dich muss man auch erst einmal finden.


So, mein kleiner Sklave. Heute ist es endlich mal wieder so weit. Ich gebe Dir eine richtig geile Wichsanleitung. Du darfst mich dabei bewundern, Dir vorstellen, wie Du mich anfasst und berührst. Du darfst Dir vorstellen, wie sich meine sexy High Heels wohl in Deinem Gesicht anfühlen würden. Und Du darfst richtig geil abspritzen. Aber Du musst meiner Wichsanleitung auch genau Folge leisten - und die hält etwas ganz besonderes für Dich parat. Lass Dich überraschen. Du wirst begeistert sein!


Ich und meine Freundin Courtney haben uns extra schick gemacht, weil wir heute Abend auf die Piste gehen wollen. Das Geld dafür hat uns natürlich unser persönlicher Fußsklave gegeben. Er bezahlt uns dafür, dass er unsere geilen Füße massieren darf, daran riechen kann, meine Nylons auf seinem Gesicht spürt. Da geht dem Loser voll einer bei ab. Wir erniedrigen ihn ein bisschen dabei und machen natürlich auch ein paar Beweisfotos. Nur für den Fall, dass dieser Depp irgendwann auf die Idee kommen sollte, uns nicht mehr zu bezahlen.


Auf die Knie mit Dir, mein Sklave! Ich habe Dir nämlich eine ganz besondere Aufgabe mitgebracht. Oder siehst Du nicht den ganzen Dreck an meinen guten Stiefeln? Irgendwer muss die ja wieder sauber machen, oder nicht? Und rate mal, wer das wohl sein wird. Genau! Du, Du Loser. Ich war damit im Pferdestall und Du wirst die Sauerei jetzt mit der Zunge sauber lecken. Ist mir auch egal, wenn Du dabei kotzen musst. Ich will die Dinger wieder auf Hochglanz sehen, verstanden? Außerdem kriegst Du noch meine alten, stinkenden Socken zu riechen. Nicht, dass Du noch vergisst, wer hier das Sagen hat.


Bist Du endlich geschieden? Hat sich Deine Frau endlich von Dir getrennt? Oder warst Du es, der endlich mal seine Eier in die Hand genommen hat, um sein trauriges Dasein hin zum Besseren zu ändern? Denn hey! Wie oft hast Du Deine Zeit lieber mit mir, Deiner sexy Herrin, verbracht, als über Deine Frau zu rutschen? Und jetzt sind wir endlich frei, Du und ich. Jetzt können wir richtig loslegen. Um das gebührend zu feiern, gebe ich Dir in dem Clip hier eine fantastische Erotik-Show und eine Wichsanleitung, damit Du zur Feier des Tages so richtig hart abspritzen kannst. Los geht's!


In diesem Clip wird getrampelt bis der Arzt kommt. Gleich neun Girls haben sich bereit gemacht, beim Trampling alles zu geben. Ob allein, zu zweit oder alle gleichzeitig, ob in High Heels oder barfuß - das ist ist eine wahre Trampling-Orgie, die Du Dir auf gar keinen Fall entgehen lassen willst. Über 42 Minuten nur Trampling, High Heels, Füße und Schmerzen. Da musst Du einfach dabei sein!


Geht Dir einer ab, wenn ich Dich verbal erniedrige und Dir gleichzeitig meine sexy Füße in teuren High Heels und klassisch schwarzen Nylons vor die Nase halte? Natürlich tut es das! Und ich weiß auch, wie sehr Du Dich danach verzehrst, vor mir zu knien, mich zu bewundern, Dir von mir einen Hirnfick geben zu lassen und Dir dabei einen runter zu holen. Und weißt Du was? Ich habe heute verdammt gute Laune und deshalb darfst Du das auch ausnahmsweise mal genauso machen. Wichs Dir einen, während ich Dich beschimpfe, Du Loser!


Unschuldig sehen sie aus, jung, knackig und süß. Aber wer meint, diese beiden sexy Girls könnten kein Wässerchen trüben, der irrt sich aber ganz gewaltig. Die beiden Gören haben es nämlich faustdick hinter den Ohren. Und sie haben schwere Stiefel an. Ihr Sklave muss sich auf den Badezimmerboden legen und die beiden trampeln auf ihm herum. Die machen auch vor seinem Gesicht nicht halt. Gnade kennen die beiden strengen Herrinnen keine. Willst Du vielleicht auch mal unter ihren Boots liegen?