Dominante Filme

Filme mit dominanten Girls

Alle Artikel, die mit "Herrin" markiert sind

Echte Prügel, echte Schmerzen: Lady Betty und Eva zeigen dir mit Fäusten und vollem Körpereinsatz, wo es lang geht. Die zwei Dominas besetzen deinen Körper und werden dafür sorgen, dass die Bestrafung schmerzvoll ausfällt. Zunächst ist Eva an der Reihe, die sich auf deine Brust setzt und dir die Fäuste in deine Visage rammt. An den Haaren gezogen erlebst du die Dominanz von harten Frauen an deinem eigenen Leib. Wenn du jammerst, schlägt sie fester zu...


Der alte Abfall passt perfekt zu dir und deinem Charakter. Madame Marissa hat sich für potenzielle Sklaven etwas ganz besonderes einfallen lassen. Sie nutzt den schimmligen Müll und kippt alles auf den Boden. Nun stampft sie mit ihren Sneakern auf der Pampe herum. Alles bleibt unter ihren Sohlen kleben. Schön tief in die Rillen der Sneakersohlen gepresst, liegt es nun an dir, den Müll aus ihren Schuhen herauszulecken, um der Herrin zu gefallen.


Kleine arme Würstchen sind für mich die Grundlage für bette Beute. Du bist ein echtes Opfer, dass ausgenutzt werden muss. Verdient hast DU überhaupt nichts, denn als strenge Herrin zeige ich dir, was du bist und was du zu leisten hast. Zahle mir meine Wünsche und gehorche meinen Befehlen. Falls du nicht spurst, wirst du das harte Restultat meiner Bestrafung am eigenen Leib erfahren. So eine Demütigung hast du noch nie erlebt.


Hör gefälligst zu, wenn Deine Herrin spricht! Hol Dir den Clip, damit Du endlich lernen kannst, was ich von meinen Sklaven erwarte. Ich habe nämlich keine Lust, mich andauernd wiederholen zu müssen. Kann doch gar nicht so schwer sein, seine Sklavenaufgaben auch zu meiner Zufriedenheit auszuführen, wenn ich so klare Anweisungen wie in diesem Video hier gebe. Meine Fresse! Stell Dich doch nicht so blöd an. Wenn Du mein neuer Sklave werden willst, habe ich auch einige Erwartungen an Dich. Sonst könnte ja jeder kommen.


Ich glaube, meinem dämlichen Sklaven geht es etwas zu gut. Der sitzt ganz entspannt am Computer und hackt irgendwas in die Tastatur. Na warte, Bürschchen! Dem werde ich jetzt eine grausame Lektion erteilen. Denn so geht das ja nun nicht. Der hat sich nicht zu entspannen. Also ziehe ich mir meine guten Stiefel an, die mit den extra harten Sohlen. Dann springe ich auf den Schreibtisch und trample auf seinen Händen und der Tastatur herum. Wollen wir doch mal sehen, ob der sich so schnell nochmal am Computer entspannen kann.


Was bist Du nur für ein erbärmlicher Loser. Da habe ich Dich schon zu meiner kleinen Bitch gemacht, die rund um die Uhr für mich arbeitet und mir auch noch ihr Geld gibt. Und jetzt lässt Du es sogar zu, dass Du mir nach dem Sex mit meinem echten Lover die Füße sauber leckst und unsere gebrauchten Kondome mit der Zunge ausschleckst. Und Du machst das nicht nur, weil ich es Dir sage, sondern weil Du es auch noch geil findest. So einen wie Dich muss man auch erst einmal finden.


So, mein kleiner Sklave. Heute ist es endlich mal wieder so weit. Ich gebe Dir eine richtig geile Wichsanleitung. Du darfst mich dabei bewundern, Dir vorstellen, wie Du mich anfasst und berührst. Du darfst Dir vorstellen, wie sich meine sexy High Heels wohl in Deinem Gesicht anfühlen würden. Und Du darfst richtig geil abspritzen. Aber Du musst meiner Wichsanleitung auch genau Folge leisten - und die hält etwas ganz besonderes für Dich parat. Lass Dich überraschen. Du wirst begeistert sein!


Auf die Knie mit Dir, mein Sklave! Ich habe Dir nämlich eine ganz besondere Aufgabe mitgebracht. Oder siehst Du nicht den ganzen Dreck an meinen guten Stiefeln? Irgendwer muss die ja wieder sauber machen, oder nicht? Und rate mal, wer das wohl sein wird. Genau! Du, Du Loser. Ich war damit im Pferdestall und Du wirst die Sauerei jetzt mit der Zunge sauber lecken. Ist mir auch egal, wenn Du dabei kotzen musst. Ich will die Dinger wieder auf Hochglanz sehen, verstanden? Außerdem kriegst Du noch meine alten, stinkenden Socken zu riechen. Nicht, dass Du noch vergisst, wer hier das Sagen hat.


Bist Du endlich geschieden? Hat sich Deine Frau endlich von Dir getrennt? Oder warst Du es, der endlich mal seine Eier in die Hand genommen hat, um sein trauriges Dasein hin zum Besseren zu ändern? Denn hey! Wie oft hast Du Deine Zeit lieber mit mir, Deiner sexy Herrin, verbracht, als über Deine Frau zu rutschen? Und jetzt sind wir endlich frei, Du und ich. Jetzt können wir richtig loslegen. Um das gebührend zu feiern, gebe ich Dir in dem Clip hier eine fantastische Erotik-Show und eine Wichsanleitung, damit Du zur Feier des Tages so richtig hart abspritzen kannst. Los geht's!


Madame Marissa war heute nach einem schönen langen Spaziergang im Wald zumute. Dummerweise hat es aber stark geregnet und die Wege waren extrem matschig. Ist ja klar, dass da auch ihre Stiefel einiges an Dreck abbekommen haben. Nur gut, dass ihr Fußsklave schon am Auto auf sie wartet. Da muss er sofort vor ihr auf die Knie und ihre roten Gummistiefel wieder schön sauber lecken. Bei dem ganzen Dreck dürfte er danach ziemlich satt sein.


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive